10 Tipps für Hochzeitsspiele


Hochzeitsspiele sind auf Hochzeiten nicht wegzudenken:
Sie sind vielseitig, lockern die Stimmung auf, unterhalten die Gäste und sorgen für unvergessene Momente. Sowohl die Trauzeugen, als auch einzelne Gäste können Hochzeitsspiele vorbereiten und im passenden Moment mit dem Brautpaar und den Gästen spielen.

Hochzeitsspiele

Diese Hochzeitsspiele kommen garantiert gut an

So werden aus Geldgeschenken Hochzeitsspiele

Diese Ideen machen aus Geldgeschenken ein Unterhaltungsprogramm für die ganze Hochzeitsgesellschaft und so werden aus Geldgeschenken im Handumdrehen unterhaltsame Hochzeitsspiele:

Das Geldgeschenk „Schatztruhe*“ zum Beispiel. Einige Gäste legen bei diesem Geschenk zusammen, damit ein schöner Betrag dabei zusammen kommt. Hierbei wird das Geld als ein Geldgeschenk in die „Schatztruhe*“ gelegt und mit drei Ketten und drei verschiedenen Schlössern verschlossen. Die Schlüssel werden an drei beliebige Hochzeitsgäste verteilt. Das Brautpaar kann sich nun die Schlüssel zum Geschenk verdienen, indem es mit jedem seiner Gäste tanzt.

Weitere Hochzeitsspiele

Auch die Hochzeitstombola* vereint Geldgeschenke und Hochzeitsspiele auf lustige und unterhaltsame Art. Die Gäste erhalten die Möglichkeit, Lose* zu kaufen und diese enthalten amüsante Preise, die nach viel klingen und für so manchen Lacher sorgen werden. Denn wenn der Erlös der Lose an das Brautpaar übergeben wird, wird aus dem gewonnenen Herrenpflegesetz, z.B. ein Einwegrasierer, ein Einkaufsgutschein, ein Essensgutschein, … – Hier gibt es viele Möglichkeiten.

Tombola-Lose zum selber beschriften*

Ein Klassiker unter den Hochzeitsspielen ist das Hochzeitsbaumstamm sägen. Dafür braucht es lediglich eine Zweihandsäge und einen feierlich geschmückten Baumstamm auf einem Sägebock. Das Hochzeitspaar stellt seine Teamfähigkeit unter Beweis und darf feierlich gemeinsam den Hochzeitsbaumstamm sägen.

Hochzeitsbaum sägen

Hochzeitsspiele sorgen für unvergessliche Momente auf der Feier


Für einen unvergessenen Moment sorgen die Luftballonkarten*. Mit guten Wünschen versehen, werden die Luftballonkarten an Heliumballons in den Himmel geschickt. Dieser gemeinsame Moment, wenn alle Ballons gen Himmel steigen, ist eines der Hochzeitsspiele, die spannend und wunderschön zugleich sind. Und mit ein bisschen Glück erhält das Brautpaar einige Tage später die Karte vom Finder zurück.

*

Regenschirmtanz gehört zu den Klassikern

Der Regenschirmtanz* ist eine tolle Möglichkeit, damit sowohl die Hochzeitsgäste, als auch das Brautpaar in Bewegung kommen. Während das Brautpaar mit dem Regenschirm tanzt, dürfen die ebenfalls tanzenden Gäste Wollknäule oder Luftschlangen* auf den Schirm werfen – Ziel beim Regenschirmtanz* ist es, dass möglichst viele Fäden dachförmig über dem Regenschirm liegen und dieser so zu einer schützenden Höhle wird. Ein schönes Spiel, das kaum Vorbereitung benötigt und allen Beteiligten einen schönen Moment schenkt.

Gästebuch mal anders

Der Fingerabdruck-Baum auf Leinwand ist eine tolle Alternative zum Gästebuch* und eine schöne Erinnerung an den Hochzeitstag: Alle Gäste verewigen sich mit ihrem Fingerabdruck auf einem Fingerabdruck-Baum auf Leinwand*. Diese ist bereits vorbereitet und wird als individuelles Gemeinschaftswerk im späteren Teil des Festes feierlich übergeben oder als Spielgewinn vom Brautpaar erspielt.


Wer kein klassisches Gästebuch auslegen mag, für den ist das Holzmosaik* eine tolle Alternative:

Die Gäste bekommen während der Feier Gelegenheit, sich auf Holzmosaik* zu verewigen und zwar mit einem Spruch, einem Wunsch oder persönlichen Gedanken. Im späteren Verlauf bekommt das Brautpaar die beschriftete Mosaik geschenkt und kann diese als einmalige Erinnerung zuhause dekorieren.

*

Hochzeitsspiele für unvergesslich lustige Momente


Es gibt Spiele, bei denen sich die Gäste unter den Tisch lachen. Das Spiel „Bräutigam füttern*“ gehört zu den klassischen Hochzeitsspielen, denn der Bräutigam wird dabei zum Baby seiner frisch Vermählten. Als Baby verkleidet wird der Bräutigam beim Bräutigam füttern von der hinter ihm stehenden Braut blind gefüttert. Sie sieht nicht, was sie tut. Denn zur perfekten Illusion und als Schutz für ihr Brautkleid, steht die Braut hinter einem Laken* und du ahnst es bereits- sie trifft sie nicht immer seinen Mund.

Der Hochzeitsgast hat so den urkomischen Eindruck, dass das Riesenbaby sich selbst füttert. Es sorgt, ähnlich wie das Dart-Spiel zur Hochzeit oder das Wörter erraten durch Lippenlesen für großes Gelächter bei den Gästen!

Ein genialer Tipp kommt jetzt:

Um die ganze Hochzeitsgesellschaft zu beleben, ist das Kutscherspiel* genau das Richtige – es macht müden Gästen Beine und ist unglaublich lustig. Das Brautpaar wird zu Königin und König und darf sieben Gäste als Mitspieler aussuchen. Beim Kutscherspiel* werden diese zu Kutscher, Pferden und Kutschrädern. Die restlichen Gäste spielen den tiefen dunklen Wald.

Alle Mitspieler werden mit Accessoires ausgestattet und in einem Stuhlkreis platziert. Nun liest der Spielleiter eine unterhaltsame Geschichte vor. Die Gäste treten ab jetzt immer dann in Aktion, wenn der Spielleiter sie in der Geschichte benennt und laufen um ihren Stuhl. Dieses Spiel verspricht 15 Minuten Spaß, Bewegung und herzhaftes Gelächter.

Ihnen fehlen noch Ideen für weitere Hochzeitsspiele?*

Vielleicht sind Spiele wie „Wörter erraten durch Lippenlesen – hohe Schwierigkeitsstufe*“ oder das obszön interpretierte „Hochzeits-Herz*“ zur Hochzeit eine schöne Idee – beide Hochzeitsspiele gehören auf jeden Fall in die Kategorie unvergessene Hochzeitspiele.

Finden Sie hier* weitere Ideen:

4 Spielmöglichkeiten für jede Hochzeit*

Hier geht’s zur Website zurück

deinhandy.de *


Folgen Sie mir auf:

Sie möchten eine Hochzeit feiern?

Dann fragen Sie heute noch nach einem Termin!

Hier Kontaktformular ausfüllen und ich melde mich bei Ihnen innerhalb 24 Stunden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

× Wie kann ich dir helfen?